You are using Internet Explorer 11 or earlier, this browser is no longer supported by this website. We suggest to use a modern browser.

Chemie- und Verfahrensingenieure bei thyssenkrupp

Karrierechancen mit Zukunftstechnologien

Redox-Flow-Batterien als Speicher für erneuerbare Energien. Katalysatoren-Anlagen zur Reduktion des Klimakillers Lachgas und anderer Stickoxide um rund zwölf Millionen Tonnen pro Jahr. thyssenkrupp realisiert nicht nur komplette Chemieanlagen von der Planung über den Bau bis hin zu technischen Services. thyssenkrupp ist auch einer der wenigen Komplettanbieter für die Zement-Industrie – von der einzelnen Maschine bis hin zu kompletten Anlagen. Nach kundenspezifischen Anforderungen fügen wir innovative Maschinen, Technologien und Verfahren zu intelligenten Produktionslinien zusammen. Wir stellen uns gemeinsam der Herausforderung, für unterschiedlichste Branchen ressourcen- und umweltschonende Lösungen zu entwickeln.

Unsere Bandbreite an Anlagen und Technologien reicht von Düngemitteln und Basischemikalien über Zementherstellung und Laborautomation bis hin zu Gastechnik, Biotechnologie und Hochdruckanwendungen. Diese breite Aufstellung im globalen Markt verdanken wir vor allem der Kompetenz unserer Chemie- und Verfahrensingenieure. Und genau hier kommen Sie ins Spiel: als Absolvent:in oder langjährige:r Expert:in.

Ihr Job: als Chemie- oder Verfahrensingenieur nachhaltige Lösungen für unsere Kunden entwickeln.

Warum gerade bei thyssenkrupp?

Technologie für die Herausforderungen unserer Zeit.

Verfahrenstechnik für Düngemittel und Grundchemikalien. Spezialisierte Prozesse im Raffinerie-Umfeld und Lösungen für die Öl- und Gasindustrie. Anlagen für Polymere, Feststoffvergasung, Hochdruckpasteurisierung von Lebensmitteln oder elektrochemische Energiespeicherung: thyssenkrupp bietet eine faszinierende Bandbreite an Verfahrenslösungen für organische und anorganische Stoffe. Unsere Expertise ist dabei weltweit gefragt. Gemeinsam mit unseren Kund:innen stellen sich unsere Chemie- und Verfahrensingenieure den Herausforderungen einer nachhaltigen und klimafreundlichen Produktion, bei der der Energie- und Ressourceneinsatz ebenso reduziert wird wie der Ausstoß von Kohlendioxid. Kurzum: Hier wird Ihr Einsatz geschätzt und Ihr Know-how als Chemie- oder Verfahrensingenieur ist gefragt.

Entdecken Sie das spannende Arbeitsumfeld

Top Arbeitgeber – Das macht thyssenkrupp aus

Benefits

BenefitsBenefits

thyssenkrupp steht für ein angenehmes Arbeitsumfeld und attraktive Leistungen. Wir arbeiten in internationalen Teams gemeinschaftlich zusammen, leben flache Hierarchien und pflegen eine Speak-up-Kultur. Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten

  • Betreuung durch einen Betriebsarzt

  • Mitarbeitenden-Rabatte

  • Weiterbildungsmaßnahmen

  • Betriebliche Altersvorsorge

In Ihrem Job bei thyssenkrupp profitieren Sie von standortspezifischen Angeboten. Welche das sind? Viele davon finden Sie direkt in der Stellenanzeige. Außerdem informieren unsere Recruiter Sie gerne im Bewerbungsgespräch.

Familie & Beruf

Familie & BerufFamilie & Beruf

Wir unterstützen Sie dabei, eine gesunde Balance zwischen Beruf und Familienleben zu finden. So sorgen wir zum Beispiel mit Betriebskitas dafür, dass Ihre Kinder in guten Händen sind während Sie sich auf den Job konzentrieren. Für kurzfristige Engpässe in der Kinderbetreuung bieten wir Ihnen Eltern-Kind-Büros an. Zudem unterstützt unser Partner famPLUS berufstätige Eltern bei der Organisation qualifizierter Kinderbetreuung. Und auch bei der Pflege von Angehörigen oder in schwierigen Lebenssituationen bieten wir Ihnen kostenlos Unterstützung an.

Mehr Informationen zu famPLUS finden Sie unter: https://www.famplus.de/

Flexibilität

FlexibilitätFlexibilität

Bei thyssenkrupp soll nach Möglichkeit jede:r selbst entscheiden, wie und wann er bzw. sie arbeitet. Egal, ob Sie um 7 Uhr kommen und früh Feierabend machen, oder ob Sie um 11 Uhr anfangen und dafür spät gehen – solange Sie die vereinbarte Leistung erfüllen, unterstützen wir flexible Arbeitszeitmodelle. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten – damit Sie Beruf und Privatleben in Einklang bringen können.

Forschung & Entwicklung

Forschung & EntwicklungForschung & Entwicklung

Wir sind eines der größten Industrieunternehmen der Welt. Und diese Welt verändert sich. Als Antwort auf diese Veränderungen und sich wandelnde Marktbedingungen setzen wir einen immer stärkeren Fokus auf Technologien. Innovative Ansätze und Lösungen verleihen uns den nötigen Wettbewerbsvorteil, um unsere Position auszubauen.

Compliance

ComplianceCompliance

Compliance bedeutet für uns mehr als die Einhaltung von Regeln und Gesetzen. Compliance ist eine Frage der Haltung – und Integrität ein Bestandteil unserer DNA. Unser Compliance-Programm ist darauf ausgelegt, Risiken frühzeitig zu erkennen und geeignete Maßnahmen einzuleiten. Dazu werden unsere Mitarbeitenden weltweit von Compliance Officern beraten, geschult und über die gesetzlichen Bestimmungen informiert. thyssenkrupp beschäftigt rund 65 hauptamtliche Compliance-Mitarbeitenden, zusätzlich vertreten mehr als 250 Compliance-Manager aus dem operativen Geschäft Compliance unternehmerisch.

LGBTI-Community

LGBTI-CommunityLGBTI-Community

Im Januar 2016 wurde das LGBTI-Netzwerk für lesbische, schwule, bisexuelle, trans- und intersexuelle Mitarbeitende gegründet. Unter der Schirmherrschaft von Vorstandsmitglied Oliver Burkhard setzen wir uns für die Belange unserer schwulen, lesbischen, bisexuellen, transsexuellen und intersexuellen Mitarbeitenden ein.

Inklusion

InklusionInklusion

Mit einer Erklärung aus dem Jahr 2015 hat sich thyssenkrupp ausdrücklich zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen bekannt. Die Inklusion in die Arbeitswelt – also die selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben – sehen wir als eine besondere unternehmerische Verpflichtung an. Derzeit arbeiten in unseren deutschen Unternehmen rund 3.800 Menschen mit Behinderungen.

Nachhaltigkeit

NachhaltigkeitNachhaltigkeit

Die respektvolle Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitenden und Partner:innen steht über allem, was wir tun. Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung als Unternehmensgruppe bewusst, handeln als faire Geschäftspartner, unterstützen eine Vielzahl gesellschaftspolitischer Initiativen und investieren in Umweltschutz und Ressourceneffizienz. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Nachhaltigkeit.

Nachwuchsförderung

NachwuchsförderungNachwuchsförderung

Ob neue Marktanforderungen, disruptive Technologien oder digitale Transformation: Unser Unternehmensumfeld verändert sich ständig. Deshalb brauchen wir innovationsfreudige Mitarbeitende, die unser Geschäft verstehen. Dafür setzen wir auf Nachwuchs- und Führungskräfte – und bauen systematisch ihre fachlichen, methodischen und persönlichen Kompetenzen aus.

thyssenkrupp PerspActive

Die Qualität unserer Führungskräfte entscheidet darüber, wie gut wir auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet sind. Aus diesem Grund haben wir thyssenkrupp PerspActive ins Leben gerufen – eine systematische und effiziente Management-Entwicklung. Das Ziel: die Leistungsfähigkeit des oberen Managements zu stärken und Schlüsselpositionen exzellent zu besetzen.

thyssenkrupp Academy

Die thyssenkrupp Academy unterstützt mit ihren Programmen die strategische und kulturelle Transformation der Unternehmensgruppe. Das Programm richtet sich an rund 2.000 Führungskräfte und bietet auch für alle anderen Mitarbeitenden Lernangebote, unter anderem in den Bereichen Veränderung, Digitalisierung und New Work.

Diversity

DiversityDiversity

Wir bei thyssenkrupp sind überzeugt: Unterschiede machen uns erfolgreich. Deshalb begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Wir schätzen und fördern Diversität und schöpfen die Potenziale aus, die Vielfalt bietet. So arbeiten bei thyssenkrupp Menschen aus 134 Nationen zusammen. Wir machen uns stark gegen Diskriminierung und leben Integration. Seit 2016 sind wir PROUTEMPLOYER und setzen uns für ein Arbeitsumfeld ein, das offen, tolerant und konstruktiv für alle ist. Mehr zu unserer sozialen Verantwortung in Arbeitsbeziehungen finden Sie in unserem Code of Conduct.

Verantwortung für unsere Mitarbeitenden

Verantwortung für unsere MitarbeitendenVerantwortung für unsere Mitarbeitenden

Wir sind nicht nur ein Wirtschaftsunternehmen – wir verstehen uns als Corporate Citizen. Deshalb handeln wir sozial verantwortlich gegenüber unseren Mitarbeitenden. Wir respektieren nationale arbeitsrechtliche Standards. Und vor allem achten wir die Würde des Menschen. Gleichzeitig setzen wir uns die höchsten Arbeitssicherheits- und Gesundheitsstandards, bieten faire Arbeitsbedingungen und weltweit wettbewerbsfähige Vergütungen.

Weiterbildung

WeiterbildungWeiterbildung

Mehr als 80.000 Teilnehmer:innen nehmen jährlich das Weiterbildungsangebot von thyssenkrupp in Anspruch. Viele unserer Mitarbeitenden in Deutschland absolvieren sogar mehr als einen Kurs. Das ergibt eine Weiterbildungsquote von über 140 %. Tendenz steigend.

Unsere Schulungsschwerpunkte sind Qualitätsmanagement, Datentechnik, Führungskräfteentwicklung und die Förderung des interkulturellen Verständnisses. Aber auch technische Seminare und Schulungen zu Arbeitssicherheit, Gesundheitsmanagement und Umweltschutz sind gefragt – nicht nur bei Ingenieuren.

Wir fördern zudem den Erwerb von Qualifikationen wie den Executive MBA oder eine berufsbegleitende Promotion. Junge Talente und Einsteiger:innen bekommen Mentor:innen gestellt. Und eine Job-Rotation gibt spezialisierten Fachkräften die Chance, neue Bereiche und ungeahnte Potenziale in sich zu entdecken.

Sicherheit im Alter

Sicherheit im AlterSicherheit im Alter

Für uns ist es wichtig, dass Sie sich in jeder Phase Ihres Arbeitslebens bei thyssenkrupp wohlfühlen. Deswegen kümmern wir uns auch um Ihre Altersvorsorge. So können Sie – wenn Sie eines Tages beruflich kürzertreten wollen – Altersteilzeit einreichen oder in eine andere Position wechseln. Und für die Zeit nach Ihrem Berufsleben bieten wir Ihnen neben der tariflich festgelegten Altersvorsorge – je nach Unternehmen – die Wahl zwischen zusätzlichen Altersvorsorgemodellen.

Offene Kommunikation

Offene KommunikationOffene Kommunikation

Wir stehen für eine Kultur des offenen Wortes und nehmen Feedback ernst. Wir wollen zuhören und lernen. Am liebsten im direkten Kontakt. Wer aber lieber online Feedback geben möchte, für den bzw. die gilt: thyssenkrupp motiviert jede:n von Ihnen, Bewertungsportale wie Kununu oder Glassdoor zu nutzen. Mit dem ehrlichen Feedback unserer Kandidat:innen und Mitarbeitenden erfahren wir, wie Sie thyssenkrupp wahrnehmen und wie wir uns verbessern können. Und manchmal können wir einfach nur stolz sein – dank Ihrer Rückmeldungen.

Onboarding

OnboardingOnboarding

Mit der Vertragsunterzeichnung beginnt Ihr Weg in einer der weltweit größten Unternehmensgruppen. Wir begleiten Sie dabei – ab dem ersten Schritt. Dazu definieren wir eine:n feste:n Ansprechpartner:in in Ihrem Team, mit der bzw. dem Sie Fragen und persönliche Anliegen besprechen können. Sie erhalten die für Ihre Arbeit benötigten Materialien, lernen Kolleg:innen sowie deren Projekte kennen und können sich so innerhalb der Unternehmensgruppe vernetzen.

Im Rahmen Ihres Onboarding-Programms werden Sie – gemeinsam mit anderen neuen Kolleg:innen – durch Expert:innen in länderübergreifende Themen eingeführt. Zudem lernen Sie bei einem Rundgang das Betriebsgelände kennen.

Innerhalb der ersten vier bis zwölf Wochen laden wir Sie außerdem zu einer Zielsetzungsdiskussion ein, in der wir gemeinsam Prozessanalysen vornehmen und Ihnen Feedback zu Ihrer Leistung geben. Auf diese Weise helfen wir Ihnen, unsere Unternehmensstrategie in individuelle Ziele und Vorsätze zu übersetzen.

Was Sie mitbringen sollten

Unsere Chemie- und Verfahrensingenieure arbeiten in unterschiedlichsten Branchen und mit verschiedensten Stoffen und Verfahren. Entsprechend unterschiedlich ist das spezifische Know-how, das sie benötigen. Damit Sie als Expert:in zu uns passen, sollten Sie in der Regel diese Qualifikationen mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, des Chemieingenieurwesens o.ä.

  • Kenntnisse in der verfahrenstechnischen Planung von Chemie-Anlagen oder Kenntnisse in der Auslegung und Berechnung im chemischen Apparatebau

  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

  • Lust auf die Arbeit in einem internationalen Team

Jetzt als Chemie- und Verfahrensingenieur bei thyssenkrupp starten

Werden Sie Teil der #GENERATIONTK und bewerben sich

Finden Sie Ihren Job