Feedback

Daniel Bauer

Electrical/Control/Software MULTI® ET/R&D

Ein Herz für Automatisierung

Den Lötkolben musste man ihm als Kind quasi aus der Hand reißen. Schon damals bastelte Daniel Bauer mit großer Akribie kleine Alarmanlagen und Radios. Seine Begeisterung für Technik hat sich bis heute nicht geändert und das ist auch gut so. Denn als Entwicklungsingenieur bei thysssenkrupp im Bereich der tk Elevator Innovation GmbH ist er mittlerweile ein wichtiger Mitarbeiter und ein Garant für kreative Lösungen. Daniel Bauer ist 28 Jahre alt und hat Automatisierungstechnik mit dem Schwerpunkt Software, Feldbusse und Netze studiert und dabei erste Erfahrungen im Flugzeug- und Automobilbau gesammelt. Doch erst nach dem Master hat er die Vielfalt der Aufzugstechnik für sich entdeckt. Seit knapp drei Jahren ist er jetzt bei thyssenkrupp und für das weltweit einzigartige Projekt MULTI eingespannt. Projektübergreifend ist er hier für die Automatisierungstechnik und die Instandhaltung verantwortlich. Außerdem übernimmt er Aufgaben rund um das Thema Versuchsaufbau oder kontaktiert andere Firmen, immer auf der Suche nach innovativen Technologien.

„Besonders interessant an diesem Projekt sind für mich die immer wieder neuen Aufgaben, die automatisch mit der Weiterentwicklung des MULTIs entstehen“, so Daniel Bauer.

Und in Kombination mit attraktiven Arbeitszeitmodellen und der offenen Art der Zusammenarbeit im Team, wird daraus ein idealer Job für ihn „Es macht mir eben Spaß, innerhalb des Projekts viel bewirken zu können und Verantwortung zu übernehmen“, erklärt er. Auch mag Bauer die Betreuung von studentischen Praktikanten, die frischen Wind und interessante Impulse von der Uni mitbringen. Der Austausch macht ihm Freude und Bauer ist bekannt dafür, dem Nachwuchs auf fast alle Fragen eine Lösung geben zu können, und das auf eine immer sehr offene und sympathische Art.

nach oben